Kostenlose Trennkost-Rezepte

TRENNKOST - Wochenplan

Trennkost WochenplanUmsetzung der Trennkost Diät in die Praxis

Die Trennkost unterscheidet zwischen drei Lebensmittelgruppen (Kohlenhydrate, Eiweiße und neutrale Lebensmittel), damit die Verdauungsprozesse jeder Lebensmittelgruppe ungehindert und optimal ablaufen können.

Hier die 10 wichtigsten Regeln, wonach Sie Ihren Trennkost-Plan ausrichten sollten:

  1. Kohlenhydrate nicht mit Eiweißen innerhalb einer Mahlzeit kombinieren.
  2. Alle Lebensmittel der neutralen Gruppe können mit jenen der Eiweiß- und der Kohlenhydrat-Gruppe verzehrt werden.
  3. Gemüse oder Salat sollten zu jeder Mahlzeit gereicht werden.
  4. Setzen Sie sich nicht unter Zeitdruck - statt dessen mit Geduld an die Trennkost herangehen.
  5. Nur Vollkornprodukte und unbehandelte Kohlenhydrate essen.
  6. Trinken Sie vor jeder Trennkost-Mahlzeit 1-2 Gläser Wasser - das hilft bei der Verdauung und macht schneller satt.
  7. Zwischen jeder Kohlenhydrat- und Eiweiß-Mahlzeit sollten mindestens 4 Stunden liegen.
  8. Als "Beilagen" zu den 3 Hauptmahlzeiten eignen sich immer Obst, Rohkost oder Buttermilch.
  9. Nur dann etwas essen, wenn Sie hungrig sind.
  10. Aufhören zu essen, wenn Sie satt sind.

Trennkost Tagesplan

Ein typischer Trennkost-Tagesplan läuft in der Regel folgendermaßen ab: Sie nehmen drei Mahlzeiten zu sich, wobei am Morgen am besten mit einer Mahlzeit aus vielen Basenbildern gestartet werden sollte, zum Mittagessen gibt es Proteine mit viel Gemüse und am Abend steht dann eine Kohlenhydrat-Mahlzeit auf dem Programm.

Ein Trennkost-Tag könnte daher z.B. so aussehen:

Frühstück: Frisches Obst mit Joghurt
Mittagessen: Fisch oder Fleisch mit buntem Salat
Abendessen: Pellkartoffeln mit Tsatsiki und Gurkensalat

Weitere Tipps zum Trennkostplan

Während einer Trennkosternährung sollten folgende Lebensmittel komplett gemieden werden:

  • Hülsenfrüchte (da sie sowohl Eiweiße und Kohlenhydrate enthalten), Fleisch und Wurst vom Schwein, Weißmehlprodukte, polierter Reis, Marmeladen / Konfitüren (da sie meist Zucker und Fruchtanteil enthalten), jegliche Art von Fertiggerichten, Fertigsuppen, Fertigsaucen und Konserven, rohes Fleisch, Senf, Essig, Erdnüsse, Süßstoffe, Zucker, Margarine.

Anmerkung zu Salatsaucen:

  • Salate, welche zusammen mit Eiweißen (z.B. Fisch oder Fleisch) serviert werden, sollten Sie grundsätzlich mit Öl und Zitronensaft bzw. etwas Sahne anrichten.
  • Bei Salaten, welche mit Kohlenhydraten gegessen werden, sollte die Sauce aus angesäuerten Milchprodukten wie Kefir oder Joghurt bestehen.

Trennkost Wochenpläne

Die Trennkost zählt zu einer der einfachsten Ernährungsumstellungen. Jedoch ist man vielleicht auch bei dieser „Diät” zu Anfang etwas unsicher. Wochenpläne, Tagespläne, Rezepte und ausführliche Trennkost Tabellen erleichtern daher den Start und ebnen den Weg hin zu einer erfolgreichen Trennkosternährung.

Dabei ist Trennkostplan NICHT = Trennkostplan. Wir haben hier für Sie 3 Pläne zusammengestellt, denen Sie einfach, aber systematisch folgen können: Erstens einen 4-Wochen-Plan, in Verbindung mit 66 leckeren Rezepten, als E-Book für nur wenige Euro. Zweitens einen 9-Monats-Trennkost-Plan, wobei die dazugehörigen Informationen alle 14 Tage per Email gesendet werden. Und drittens einen 10-monatigen Plan, wobei die Trennkost-Informationen hierzu per Post gesendet werden.

Trennkost Rezepte BuchUnser Top-TIPP:
66 Trennkostrezepte aus aller Welt inklusive 4 Wochen-Trennkostplan!

66 einfach nachzukochende, schmackhafte Eiweiß- und Kohlenhydratgerichte aus aller Welt inklusive Deutsche Regionale Küche plus EXTRA: Trennkost-4-Wochenplan.

Das E-Book kostet nur EUR 5,97 und kann direkt nach Bezahlung heruntergeladen werden.

DOWNLOADS:

Trennkost Trennungplan
+
Trennkost Rezepte Ebook
Jahresend-Aktion!!!
Jetzt zusammen für nur EUR 7,97 !

BÜCHER-TIPPS:

Trennkost Rezepte Buch
Trennkost selbst
kombinieren:

54 x 54 leckere Abnehmgerichte


Basisbuch Trennkost
Basisbuch Trennkost:
Alles, was Sie wirklich über Trennkost wissen müssen


Insulin Trennkost Rezepte Buch
Schlank im Schlaf -
Das Kochbuch:

150 Insulin-Trennkost-
Rezepte für morgens,
mittags, abends